Wetterstation

Meteorologischer Garten

Wenn es um die Meteorologie und Klimatologie eines Ortes geht, wurden diese Eigenschaften durch Geräte erfasst, die Daten aufzeichnen können. Die Daten von Interesse, um die Meteorologie oder Klimatologie eines Ortes zu definieren, sind meteorologische Variablen oder auch bekannt als Klimaregler. Die Werte dieser Variablen werden im untersucht, gemessen und gesammelt Wetterstation. Es ist nichts weiter als ein Gerät, das all diese atmosphärischen Variablen erfassen kann, die für die Meteorologie eines Gebiets von Interesse sind.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, welche Hauptmerkmale, Anwendungen und Arten von Wetterstationen existieren. Darüber hinaus kennen Sie die Bedeutung der Kenntnisse der Meteorologie.

Schlüsselmerkmale

Meteorologische Messungen

Es ist ein Gerät, das in jedem Gelände und in jedem Teil der Welt installiert werden kann. Sie benötigen bestimmte Anforderungen, damit Sie die Messungen so gut wie möglich durchführen können. Sie sind jedoch keine zu komplexen Anforderungen, um sie zu erfüllen. Um alle atmosphärischen Variablen zu messen, reicht ein einziges Gerät nicht aus, da es wichtig ist, den Fehlerbereich bei den Messungen zu bewerten. Es ist nicht möglich, das Vertrauen in ein einzelnes Messgerät zu verlassen.

Aus diesem Grund wird das Gebiet, auf dem verschiedene meteorologische Instrumente installiert werden, als meteorologischer Garten bezeichnet. Der Nutzen der Wetterstation ist sehr hoch und dank dieser können sehr wertvolle Daten erhalten werden. Unter den bekanntesten Funktionen haben wir Folgendes:

  • Kennen Sie die Wetterbedingungen des Ortes, an dem es sich befindet.
  • Um Vergleiche mit anderen Stationen in der Nähe anstellen zu können, um zu sehen, wie sich die Daten ändern, und um die Richtigkeit derselben zu überprüfen.
  • Sie helfen dabei, Informationen zu erhalten, die zum Abrufen der Wettervorhersagen erforderlich sind. Mit den erhaltenen Daten werden verschiedene numerische Modelle für Berechnungen verwendet. Auf diese Weise ist es möglich, die Daten bereitzustellen, um die Wettervorhersage anzuzeigen.
  • Sie dienen dazu, Klimainformationen auf repräsentative Weise für den Ort zu erstellen, an dem wir die Daten sammeln.
  • Mit ihm können Sie Informationswarnungen zu meteorologischen Phänomenen erstellen, die Auswirkungen haben oder von Interesse sein können. Zum Beispiel die Existenz einer Front mit möglichen Regenfällen.
  • Dank der erhaltenen Daten, Korrelationen von Wetterphänomenen können hergestellt werden die in der Lage waren, einige Risikosituationen, Unfälle usw. zu erzeugen.
  • Es werden wichtige Daten für die Entwicklung von Kulturpflanzen in der Landwirtschaft und zur Verhinderung der Zerstörung von Kulturpflanzen erhalten.

Arten von Wetterstationen

Arten von Wetterstationen

Eine Wetterstation ist für die Messung einer Vielzahl von atmosphärischen Variablen verantwortlich. Wir werden eine Liste mit ihnen machen:

  • Temperatur in Luft
  • Luftfeuchtigkeit
  • Luftdruck
  • Windgeschwindigkeit
  • Windrichtung
  • Niederschlag
  • UV-Niveau
  • Schneedicke
  • Bodentemperatur
  • Luftfeuchtigkeit des Bodens
  • Sonnenstrahlung
  • Sichtweite
  • Kontaminationsanalyse
  • Lichtstundenmessung
  • Messung der Wolkenhöhe

Obwohl es verschiedene Arten von Wetterstationen gibt, messen sie normalerweise alle gleich oder fast gleich. Auch abhängig von der Qualität jedes einzelnen. Wir werden analysieren, welche Stationen am wichtigsten sind:

Inländische Wetterstationen

Sie sind diejenigen, die für eine breite Öffentlichkeit sind. Der Preis ist recht günstig und es gibt einfachere Funktionen. Sie müssen keine USB-Geräte anschließen und es misst grundlegende meteorologische Informationen wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck und Niederschlag.

Stationen mit PC-Anschluss

Wie der Name schon sagt, können sie über ein USB-Gerät eine Verbindung zu einem Computer herstellen. Diese Daten werden exportiert und in Excel angezeigt. Sie gehören zu den bekanntesten unter Fans der Meteorologie. Diese sind etwas teurer als die inländischen, da sie mehr Kapazität zur Messung meteorologischer Variablen haben.

Es misst das gleiche wie inländische, aber sie können auch Sonnenstrahlungsindizes, Windrichtung und Geschwindigkeit messen. Darüber hinaus können Sie Werte für die Windkälte und die Taupunkttemperatur ermitteln.

Wifi Wetterstationen

Diese Sender haben einen Vorteil gegenüber den vorherigen und das heißt, dass sie Daten ins Internet übertragen können, um sie online zu übertragen. Die Verbindung kann über WLAN oder über ein direktes Kabel zum Modem erfolgen. Unter seinen Eigenschaften finden wir einige Modelle mit einem Bildschirm, So ist es viel einfacher, die Daten vor Ort zu analysieren. Sie sind die beliebtesten unter den Amateuren der Meteorologie.

Tragbare Wetterstationen

Sie sind Taschenstationen. Sie sind so konzipiert, dass sie Daten zu ganz bestimmten Zeitpunkten erfassen können und sich auf die Durchführung von Outdoor-Aktivitäten beziehen. Es gibt viele Pläne, die aufgrund der Wetterbedingungen gestoppt werden. Dank dieser Station, Sie können die atmosphärischen Variablen kennen, um die Vorhersage von Regen oder widrigem Wetter zu kennen. Sie haben nicht die gleiche Präzision wie eine größere Station, aber es ist sehr nützlich.

Welche Instrumente hat eine Wetterstation?

Wetterstationen

Um all diese Variablen messen zu können, werden Messgeräte und meteorologische Instrumente benötigt. Wir werden die Eigenschaften jedes Instruments und seine Funktionen kommentieren:

  • Thermometer. Ich denke, es ist das offensichtlichste, denn wenn wir die Temperatur messen wollen, ist es notwendig. Die Temperatur wird als die Variable angesehen, die den Menschen am meisten betrifft.
  • Hygrometer. Es wird verwendet, um die Luftfeuchtigkeit und den Taupunkt zu messen. Auf diese Weise können wir jederzeit wissen, wie sich Feuchtigkeit auf das Wärmegefühl auswirkt, sowohl in Kombination mit Wärme als auch mit Kälte.
  • Regenmesser. Notwendig, um den Niederschlag jederzeit zu messen. Es gibt uns wichtige Daten zu Starkregen, Landwirtschaft und Wasserversorgung.
  • Windmesser. Ideal zum Messen der Geschwindigkeit, mit der der Wind weht. Es ist wichtig, es zu wissen, um die Zeit zu kennen.
  • Schaufel. Es ist diejenige, die dazu dient, die Richtung anzuzeigen, in die der Wind weht.
  • Barometer. Es wird verwendet, um den atmosphärischen Druck zu messen. Es ist eine weitere der wichtigsten zu messenden Variablen. Es ist das, was uns die Entwicklung der Zeit sagt und dank dessen können wir wissen, ob sich das Wetter verbessern oder verschlechtern wird.

Ich hoffe, dass Sie mit diesen Informationen mehr über die Wetterstation und ihre Eigenschaften erfahren können.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Jörg Toral sagte

    Sehr spezifisch