Was ist ein Erdbeben

Seismische Wellen

Sicherlich haben Sie schon einmal eine kleine Erschütterung der Erde erlebt oder ein Zittern bemerkt und wissen nicht warum. Über Erdbeben wird häufig gesprochen, aber viele wissen es nicht Was ist ein Erdbeben? wirklich, seine Herkunft und Ursachen. Um den Ursprung der Erdbebenursachen zu verstehen, müssen wir über einige Grundkenntnisse der Geologie verfügen.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, was ein Erdbeben ist, was sein Ursprung, seine Ursachen und Folgen ist.

Was ist ein Erdbeben

Straßenfalte

Ein Erdbeben ist ein Phänomen, das durch die Schwingung der Erdkruste verursacht wird, aufgrund der Reibung der tektonischen Platten, die die Oberfläche unseres Planeten bilden. Sei es von Bergen bis hin zu sogenannten Verwerfungen, er kann überall am Rand einer Platte gefunden werden, was passiert, wenn sich zwei Platten trennen. Der bekannteste Fall ist der von Nordamerika, wo die San-Andreas-Verwerfung gefunden wird. Diese Orte verzeichneten die zerstörerischsten Erdbeben und erreichten sogar Intensitäten von 7,2 auf der Richterskala.

Obwohl die bekannteste Skala die Richter-Skala ist, die nur die Größe von Phänomenen misst, verwenden Experten auch die Mercalli-Skala, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu messen, sowie die aktuelle seismische Skala, um die Steifigkeit und Entfernung des Gesteins zu beurteilen es wurde verschoben.

Die Richterskala ist zusammengefasst in:

  • Intensität 3 oder weniger: es ist normalerweise nicht zu spüren, aber es wird sich trotzdem registrieren. Es verursacht normalerweise keine offensichtlichen Schäden.
  • Intensität von 3 bis 6: bemerkbar. Kann geringfügige Schäden verursachen.
  • Intensität 6 bis 7: Sie können der ganzen Stadt schweren Schaden zufügen.
  • Intensität 7 bis 8: der Schaden ist wichtiger. Es kann eine Fläche von mehr als 150 Kilometern zerstören.
  • Ein Erdbeben von mehr als 8 Grad kann erhebliche Sachschäden in einer Reichweite von mehreren Kilometern verursachen. Aber es gibt keine Aufzeichnungen darüber, in unserem Land diese Größenordnung erreicht zu haben.

Ursprung eines Erdbebens

Was ist ein Erdbeben und seine Folgen its

Erdbeben werden durch die Bewegung tektonischer Platten verursacht. Dies liegt daran, dass diese Platten in ständiger Bewegung sind und während der Bewegung Energie freisetzen. Sie können durch Vulkanausbrüche verursacht werden, da sie als natürliche Energiewelle gelten. Was wir wahrnehmen es sind seismische Wellen aus dem Erdinneren. Es gibt verschiedene Arten von seismischen Wellen, die alle in Seismogrammen dargestellt werden.

Ein Erdbeben selbst ist eine Schwingung auf der Erdoberfläche, die durch die plötzliche Freisetzung von Energie aus dem Inneren der Erde verursacht wird. Diese Energiefreisetzung kommt von der Bewegung tektonischer Platten, die während der Bewegung Energie freisetzen. Sie können in Größe und Stärke variieren. Manche Erdbeben sind so schwach, dass man keine Zusammenarbeit spürt. Jedoch, andere können so gewalttätig sein, dass sie sogar Städte zerstören können.

Eine Reihe von Erdbeben, die in einer Region auftreten, wird als seismische Aktivität bezeichnet. Es bezieht sich auf die Häufigkeit, Art und Größe von Erdbeben an diesem Ort über einen bestimmten Zeitraum. Auf der Erdoberfläche treten diese Erdbeben als Bodenerschütterungen und kurzfristige Verschiebungen auf.

Sie treten normalerweise fast überall auf der Erde auf, entweder an den Rändern tektonischer Platten oder an Verwerfungen. Wir wissen, dass unser Planet 4 innere Hauptschichten hat: innerer Kern, äußerer Kern, Mantel und Kruste. Der obere Teil des Mantels besteht aus felsigen Strukturen, in denen es eine gewisse Konvektionsströmung gibt, die die Bewegung der tektonischen Platten fördert und somit Erdbeben auslöst.

Seismische Wellen

Was ist ein Erdbeben?

Die Entstehung von Erdbeben ist auf die Ausbreitung seismischer Wellen zurückzuführen, die in der Erde auftreten. Wir definieren seismische Wellen als elastische Welle, die bei der Ausbreitung von temporären Änderungen des Spannungsfeldes auftritt und leichte Bewegungen der tektonischen Platten verursacht. Obwohl wir dies die Bewegung der tektonischen Platten nennen, müssen wir wissen, dass diese Bewegung so offensichtlich ist, dass sie fast nicht wahrnehmbar ist. Es sind diese Jahre, in denen sich die tektonischen Platten langsamer bewegten als vor Millionen von Jahren. Der Kontinent es bewegt sich im Durchschnitt nur 2 cm pro Jahr. Dies ist für den Menschen nicht wahrnehmbar.

Es sollte beachtet werden, dass es viele Arten von seismischen Wellen gibt, die künstlich erzeugt werden können. Menschen können beispielsweise künstliche seismische Wellen erzeugen, indem sie Gasextraktionstechniken wie Sprengstoff oder Hydraulic Fracturing verwenden.

Interne Wellen sind Wellen, die sich im Inneren der Erde ausbreiten. Wir wissen, dass die innere Zusammensetzung unseres Planeten sehr kompliziert ist. Das Extrahieren dieser Informationen weist darauf hin, dass es verschiedene Arten von seismischen Wellen gibt. Dies ist ein Effekt ähnlich der Brechung von Lichtwellen.

P-Wellen sind definiert als Wellen, die in stark komprimierten Böden auftreten und sich in Ausbreitungsrichtung ausbreiten. Das Hauptmerkmal dieser seismischen Wellen besteht darin, dass sie jedes Material unabhängig von seinem Zustand durchdringen können. Andererseits, wir haben S-Wellen, diese Wellenart hat eine Querverschiebung zur Ausbreitungsrichtung. Außerdem ist ihre Geschwindigkeit langsamer als die von P-Wellen, sodass sie viel später auf dem Boden erscheinen. Diese Wellen können sich nicht durch die Flüssigkeit ausbreiten.

Seismologie und Bedeutung

Seismologie ist die Wissenschaft, die das Auftreten von Erdbeben untersucht. So untersucht er die Verteilung der Raumzeit, den Mechanismus der Fokussierung und die Freisetzung von Energie. Die Untersuchung der Ausbreitung seismischer Wellen, die durch Erdbeben erzeugt werden, erfasst Informationen über ihre innere Struktur, Formfläche, Dichte und elastische Konstantenverteilung. Dank seismischer Wellen, Es ist möglich, viele Informationen über das Innere der Erde zu erhalten. Wir wissen auch, dass sie durch Erdbeben erzeugt werden und durch die Mechanik elastischer Medien bestimmt werden. Dies bedeutet, dass seine Geschwindigkeit von den elastischen Eigenschaften des von ihm entwickelten Mediums abhängt und seine Verteilung durch Beobachtung der Laufzeit und Amplitude dieser Wellen untersucht werden kann.

Ich hoffe, dass Sie mit diesen Informationen mehr darüber erfahren können, was ein Erdbeben ist und seine Eigenschaften.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.