Geschichte der Erde

Die Geschichte der Erde

In diesem Artikel erzählen wir Ihnen alles, was Sie über die Geschichte der Erde und ihren Ursprung wissen müssen. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Vulkanausbrüche am Ätna

Ätna Vulkan

Wir erzählen Ihnen im Detail alle Eigenschaften, Eruptionen und Kuriositäten des Vulkans Ätna. Lernen Sie den aktivsten Vulkan Europas eingehend kennen.

Bedeutung von Stromatolithen

Stromatolithen

Wir erzählen Ihnen alles, was Sie über Stromatolithen und ihre Eigenschaften wissen müssen. Erfahren Sie mehr über diese Felsformationen.

San Andrés Verwerfung Erdbeben

San Andrés Schuld

In diesem Artikel erzählen wir Ihnen alles, was Sie über die San Andrés-Störung und ihre Eigenschaften wissen müssen. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Kongo Fluss

Río Kongo

In diesem Artikel erzählen wir Ihnen alles, was Sie über den Kongo-Fluss und seine Eigenschaften wissen müssen. Erfahren Sie hier mehr über diesen Fluss.

was ist ein stein

Was ist ein Stein?

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, was ein Gestein ist, was seine Entstehung und Eigenschaften sind. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Golf von Löwen

Golf von Löwen

In diesem Artikel erzählen wir Ihnen alles, was Sie über den Golf von Lion und seine Eigenschaften wissen müssen. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Supervulkan Yellowstone

Yellowstone-Vulkan

Wir erzählen Ihnen alles, was Sie über den Yellowstone-Vulkan und seine Eigenschaften wissen müssen. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Seismische Wellen

Was ist ein Erdbeben

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, was ein Erdbeben ist, was seine Ursachen und Folgen sind. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Kaukasus

Kaukasus

Wir erzählen Ihnen alles Wissenswerte über den Kaukasus und seine Besonderheiten. Erfahren Sie hier mehr darüber.

hydrographisches Becken des Ebro

Ebro Valley

In diesem Artikel erfahren Sie alles Wissenswerte über das Ebrotal, seine Geologie und Entstehung. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Was ist eine Insel

Was ist eine Insel

Wir erklären Ihnen im Detail, was eine Insel ist, wie sie gebildet wird und welche Arten und Eigenschaften sie hat. Erfahren Sie hier mehr darüber.

prebetische Bergkette

Betisches System

Wir sagen Ihnen alles, was Sie über das Betic-System und seine Eigenschaften wissen müssen. Erfahren Sie hier mehr darüber

Besuchen Sie die große Schlucht

Colorados Canyon

Erfahren Sie alles, was Sie über den Colorado Canyon wissen müssen. Erfahren Sie mehr über dieses Wunder der Natur.

Altai-Massiv berühmt für Landschaften

Altai-Massiv

Wir erzählen Ihnen alles, was Sie über das Altai-Massiv wissen müssen. Erfahren Sie mehr über einen der magischsten Orte der Welt.

Berggletscher

Skandinavische Alpen

Wir erzählen Ihnen alles, was Sie über die skandinavischen Alpen und ihre Eigenschaften wissen müssen. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Verschmutzung des Flusses, der London teilt

Themse

In diesem Artikel erklären wir Ihnen alles, was Sie über die Themse und ihre Bedeutung wissen müssen. Erfahren Sie mehr über diesen berühmten Fluss.

Petrogenese

Petrogenese

Wir sagen Ihnen alles, was Sie über die Petrogenese und ihre Bedeutung wissen müssen. Erfahren Sie hier mehr über Geologie.

arktische Bergkette

Arktische Bergkette

Kennen Sie die Eigenschaften, die Geologie und die Bedeutung des arktischen Gebirges genau. Hier erzählen wir Ihnen alles im Detail.

Sedimentgesteinsbildung

Sedimentologie

Wir erklären Ihnen die Bedeutung der Sedimentologie als Zweig der Geologie. Kennen Sie diese Angelegenheit genau.

Vulkan in vollem Umfang

Teile eines Vulkans

Wir beschreiben detailliert jeden Teil eines Vulkans und seine Funktionen. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Petrologie und Gesteine

Petrologie

Wir sagen Ihnen alles, was Sie über die Petrologie und ihre Eigenschaften wissen müssen. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Landschaften der Pyrenäen

Die Pyrenäen

In diesem Artikel erklären wir Ihnen alles, was Sie über die Pyrenäen und ihre Eigenschaften wissen müssen. Erfahren Sie mehr über diese Berge.

Golf von Kalifornien

Golf von Kalifornien

Wir erzählen Ihnen alles, was Sie über den Golf von Kalifornien, seine Eigenschaften und seine biologische Vielfalt wissen müssen. Erfahren Sie hier alles darüber.

Schnee und Gletscher

Mont Blanc

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen alles, was Sie über den Mont Blanc und seine Eigenschaften wissen müssen. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Edelsteinkristalle

Edelsteine

Wir erklären Ihnen alle Eigenschaften und Eigenschaften von Edelsteinen. Wissen Sie genau, was sein Wert ist und wofür er ist.

Farben des Berges

Vinicunca

Wir erzählen Ihnen alles, was Sie über den Vinicunca-Berg wissen müssen, der als Berg der 7 Farben bekannt ist. Erfahren Sie hier mehr.

Gletscher

Bringen Sie Koch an

Wir sagen Ihnen alles, was Sie über Mount Cook und seine Eigenschaften wissen müssen. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Drumlin

Drumlin

Wir erzählen Ihnen alles, was Sie über den Drumlin und sein Training wissen müssen. Erfahren Sie, wie diese Gletschergeologie erzeugt wird.

Eigenschaften von magmatischen Gesteinen

Magmatische Gesteine

Wir erzählen Ihnen alles, was Sie über magmatische Gesteine ​​und ihre Entstehung wissen müssen. Erfahren Sie mehr über die Klassifizierung von Gesteinen.

Contours

Topographische Karte

Wir erklären Ihnen alle Merkmale und Elemente der topografischen Karte. Erfahren Sie hier mehr über seine Verwendung.

Sedimentgestein

Sedimentgestein

In diesem Artikel erklären wir Ihnen alles, was Sie über die Eigenschaften und die Herkunft von Sedimentgesteinen wissen müssen. Erfahren Sie hier mehr.

Schichten der Erde

Geothermischer Gradient

Wir sagen Ihnen alles, was Sie über das geothermische Gefälle und seine Bedeutung wissen müssen. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Lithologie

Wir sagen Ihnen alles, was Sie über Lithologie, einen Zweig der Geologie, wissen müssen. Erfahren Sie hier mehr darüber.

die ganze Erde zusammen

Pangea

Wir erzählen Ihnen alles, was Sie über den Superkontinent Pangaea wissen müssen. Erfahren Sie mehr über die Entwicklung unseres Planeten.

Orthofoto und Anwendungen

Ortho

Wir sagen Ihnen alles, was Sie über das Orthophoto und seine Hauptmerkmale wissen müssen. Kennen Sie die Nützlichkeit dieser Luftbilder.

Ursachen der Meereserosion

Meereserosion

Wir erzählen Ihnen alles, was Sie über die Meereserosion wissen müssen, wie sie sich bildet und welche Auswirkungen sie auf das Küstenrelief hat.

Seismische Wellen

Seismische Wellen

Wir erklären Ihnen alle Eigenschaften, Herkunft und Arten der vorhandenen seismischen Wellen. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Felsformationen

Geografischer Unfall

Wir sagen Ihnen alles, was Sie über eine Landform und ihre Eigenschaften wissen müssen. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Bergaufstiege

K2

In diesem Artikel erklären wir Ihnen alle Eigenschaften, Formation, Flora und Fauna des Berges K2. Erfahren Sie mehr über diesen Berg.

Himalaya

Everest

In diesem Artikel erklären wir Ihnen alles, was Sie über die Eigenschaften, die Formation, das Klima, die Flora und Fauna des Everest wissen müssen.

Gesteinskreislauf

Gesteinskreislauf

Wir sagen Ihnen alles, was Sie über den Gesteinszyklus und seine Eigenschaften wissen müssen. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Vesubio mont

Vesubio mont

Wir erzählen Ihnen alle Eigenschaften, Formationen und Eruptionen des Vesuvs, einer der gefährlichsten.

Karibisches Meer

karibische Meer

In diesem Artikel erklären wir Ihnen alle Merkmale, Geologie und Formation des Karibischen Meeres. Erfahren Sie mehr über diesen himmlischen Ort.

Sahara Wüste

Sahara Wüste

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen alle Eigenschaften, Flora und Fauna der Sahara. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Alpen

In diesem Artikel erklären wir Ihnen alle Merkmale, Herkunft, Geologie, Flora und Fauna der Alpen. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Tambora Vulkan und seine Caldera

Tambora Vulkan

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die Eigenschaften, Entstehung und Eruptionen des Tambora-Vulkans. Erfahren Sie mehr über einen der berühmtesten Vulkane.

Mauna Loa

Mauna Loa

In diesem Artikel erklären wir Ihnen alle Eigenschaften, Entstehung und Eruptionen des Vulkans Mauna Loa. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Kristallographie

In diesem Artikel erklären wir Ihnen alle Eigenschaften und Bereiche des Studiums der Kristallographie. Erfahren Sie mehr über diesen Wissenschaftszweig.

Feenkamine

In diesem Artikel erklären wir Ihnen alle Eigenschaften und Herkunft von Feenkaminen. Wissen Sie alles über diese geologischen Formationen.

Kilimandscharo

Wir erzählen Ihnen alle Eigenschaften, Entstehung und Eruptionen des Kilimandscharo. Erfahren Sie mehr über den berühmtesten Vulkan Afrikas.

Naranjo de Bulnes

Wir erklären Ihnen alle Eigenschaften, Geologie und Bedeutung von Naranjo de Bulnes. Erfahren Sie hier mehr über diesen Gipfel.

Hangstabilität

Pisten

In diesem Beitrag erklären wir Ihnen ausführlich, was Pisten sind und welche Eigenschaften sie haben. Erfahren Sie mehr über die Geologie des Geländes.

Seismogramm

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Erdbeben gemessen werden und was ein Seismogramm ist. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Straße von Kertsch

Wir erklären Ihnen alle Merkmale sowie die geologische und strategische Bedeutung der Straße von Kertsch. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Der Fuji

Der Fuji gilt als aktiver Vulkan und als eine der wichtigsten Touristenattraktionen Japans. Hier erfahren Sie alles darüber.

Arten von Eruptionen

Arten von Eruptionen

Wir erklären alle Eigenschaften und Arten von Vulkanausbrüchen. Erfahren Sie mehr über Vulkane und Eruptionen.

Die besten Geologen der Geschichte

In diesem Beitrag erzählen wir Ihnen, wer die besten Geologen der Geschichte waren und was sie zur Welt der Geologie und Wissenschaft beigetragen haben.

Wolkenmeer des Teide-Vulkans

Teide Vulkan

In diesem Beitrag werden wir Ihnen alle Eigenschaften, Formationen, Kuriositäten und Ausbrüche des Teide-Vulkans erläutern. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Mississippi

Mississippi

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen alle Eigenschaften, Formation, Flora und Fauna des Mississippi. Erfahren Sie mehr über diesen berühmten Fluss.

Strukturgeologie

Strukturgeologie

Wir erklären Ihnen die Eigenschaften und die Bedeutung der Strukturgeologie bei der Untersuchung tektonischer Platten. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Merkmale der historischen Geologie

Historische Geologie

Wir erklären alles über die historische Geologie und ihre Bedeutung auf wissenschaftlicher Ebene. Erfahren Sie hier mehr über diesen Zweig.

Mineralogie

Mineralogie

In diesem Artikel bringen wir Ihnen alles bei, was Sie über Mineralogie wissen müssen. Geben Sie hier ein, um mehr über diese Wissenschaft zu erfahren.

Die Steine ​​legen

Geochronologie

Wir erklären Ihnen ausführlich alles, was Sie über Geochronologie wissen müssen. Treten Sie hier ein, um mehr über unseren Planeten zu erfahren.

Biodiversität des Neogens

Die neogene Zeit

In diesem Beitrag werden wir Ihnen alle Merkmale, Geologie, Klima, Flora und Fauna der Neogen-Zeit erklären. Erfahren Sie mehr über diese geologische Phase.

Artensterben

Paläozän

In diesem Beitrag erklären wir Ihnen alles, was Sie über das Paläozän wissen müssen. Geben Sie hier ein, um mehr über dieses geologische Zeitalter zu erfahren.

Pleistozän-

Pleistozän-

Das Pleistozän ist eine geologische Abteilung innerhalb der Quartärperiode. Geben Sie hier ein, um alle Informationen darüber zu erfahren.

Stratigraphie

Was ist Stratigraphie?

Wir werden Ihnen sagen, was Stratigraphie als Zweig der Geologie ist. Geben Sie diesen Beitrag ein, um herauszufinden, wie nützlich diese Wissenschaft ist.

Erdmagnetfeld

Geomagnetismus

In diesem Beitrag erklären wir Ihnen ausführlich, was Geomagnetismus ist und was er bewirkt. Geben Sie hier ein, um mehr darüber zu erfahren.

Evolution der Erde

Sie waren geologisch

In diesem Artikel bringen wir Ihnen alles bei, was Sie über geologische Epochen wissen müssen. Geben Sie hier ein, um mehr darüber zu erfahren.

Gletschermodellierung

Gletschermodellierung

In diesem Beitrag erklären wir Ihnen, was Gletschermodellierung ist und welche Auswirkungen sie auf die Veränderung der Landschaft hat. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Galena Mineral

Alles über das Mineral Bleiglanz

In diesem Beitrag erzählen wir Ihnen alles, was Sie über das Mineral Bleiglanz wissen müssen. Erfahren Sie hier mehr über seine Verwendung, Eigenschaften und Herkunft.

Imbbrizierte Panzer

Was ist nisten

Wir bringen Ihnen bei, was Verschachtelung in der Geologie ist. Mit diesem Beitrag können Sie Informationen darüber erhalten, welche Daten dieses Phänomen liefert.

Benioff Flugzeug

Benioff Flugzeug

Erfahren Sie in diesem Artikel, was die Benioff-Ebene ist und wie wichtig sie für das Verständnis der seismischen Aktivität ist.

Eigenschaften hoher Spitzen

Anden

In diesem Artikel erklären wir die Hauptmerkmale des Andengebirges sowie dessen Herkunft, Flora und Fauna.

Zeugenhügel

Zeugen Hügel

Wir bringen Ihnen bei, was ein Zeugenhügel in der Geologie ist. Erfahren Sie mehr über die interessantesten geologischen Formationen auf unserem Planeten.

Tigris fließen

Tigris

In diesem Beitrag werden wir Ihnen die Eigenschaften des Tigris erklären. Erfahren Sie hier mehr über die Bedeutung dieses Flusses, seine Flora und Fauna. Nicht verpassen!

Poljé de Zafarraya

Was ist ein Poljé?

Wir sagen Ihnen, was ein Poljé ist und wie wichtig es sowohl für den Menschen als auch für die Geologie eines Geländes ist. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Eigenschaften eines Trinkgeldes

Was ist ein Umhang?

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, was ein Kap ist und wie wichtig es für die Meeresströmungen und die Navigation ist. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Was ist ein Nebenfluss

In diesem Artikel erklären wir Ihnen alles, was Sie wissen müssen, was ein Nebenfluss ist und wie wichtig er ist. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Geologische Formationen haben je nach Morphologie und Herkunft unterschiedliche Namen.  Heute werden wir über ein geografisches Merkmal sedimentären Ursprungs sprechen, das als Tombolo bekannt ist.  Es ist ein geografisches Merkmal, das eine Landverbindung zwischen einer Insel und Land, einem vom Festland entfernten Felsen, zwischen zwei Inseln oder zwischen zwei großen Felsen bildet.  Wir kennen einige Beispiele für Grabsteine ​​wie die sandige Landenge, die den Felsen von Gibraltar mit dem Festland verbindet.  In diesem Artikel werden wir über die Eigenschaften des Tombolo und seine Entstehung sprechen.  Allgemeines Diese geologischen Formationen treten auf, weil die Inseln eine Brechung in der Bewegung der Wellen erzeugen.  Normalerweise lagert diese Brechung der Wellen den Sand und die Felsbrocken in dem Bereich ab, in dem sie brechen.  Wenn der Meeresspiegel steigt, trägt er zur Sedimentation aller von den Wellen abgelagerten Materialien bei.  Diese Materialien, die hochgeschoben wurden, machen einen Weg wie die, die wir im Fall von Chesil Beach sehen.  Dieses Tombolo verbindet die Isle of Portland mit Dorset und meldet einen Felskamm entlang der Küste.  Lassen Sie uns den Felsen des Grabes von Gibraltar analysieren.  Dieser Felsen befindet sich im äußersten Südwesten Europas auf der Iberischen Halbinsel.  Es ist nichts weiter als ein Kalksteinvorgebirge mit einer Höhe von 426 Metern.  Dieser Felsen ist bekannt für seine rund 250 Makaken, die letzten wild lebenden Primaten in Europa.  Es hat auch ein labyrinthisches Netzwerk von Tunneln, die es zusammen mit den Makaken das ganze Jahr über zu einer Touristenattraktion machen.  Dieser Felsen gilt als Naturschutzgebiet.  Die Gräber werden auch gebundene Inseln genannt, weil sie anscheinend nicht vollständig von der Küste getrennt wurden.  Diese Formation kann einsam erscheinen oder in Gruppen gefunden werden.  Wenn wir es in Gruppen finden, bilden die Sandstangen ein Gehege, als wäre es eine Lagune in Küstennähe.  Diese Lagunen sind vorübergehend, da sie sich mit der Zeit sicherlich mit Sedimenten füllen werden.  Wie ein Tombolo entsteht Diese Küstendrift findet statt, wenn die Wellen das Sediment drücken.  Dieses Sediment kann aus Sand, Schlick und Ton bestehen.  Dieses Sediment sammelt sich zwischen dem Strand und der Insel an und bildet eine Ansammlungszone, die sichtbar wird, wenn die Insel mit dem Festland verbunden ist.  Die Litoraldrift hängt von der Windrichtung ab.  Damit sich der Wind kontinuierlich bildet, muss die Windrichtung in eine vorherrschende Richtung weisen.  Andernfalls können Sie nicht so viel Sediment in die gleiche Richtung ansammeln.  Wenn diese Formationen aufgrund von Küstendrift auftreten, wird sie manchmal nicht als echtes Tombolo angesehen.  Ein echtes Tombolo ist eines, das durch Wellen- und fraktionierte Beugung von Wellen gebildet wird.  Die Arbeiten folgen einer Dynamik, die von der Kraft und Richtung des Windes bestimmt wird.  Diese Schwänze bewegen sich in Richtung Küste und verlangsamen sich, wenn sie sich durch flachere Gewässer bewegen.  Diese Verlangsamung ist auf die Reibung der Wellen mit dem Boden zurückzuführen.  Diese Reibungskraft verringert die Geschwindigkeit, mit der sich die Welle so weit ausbreitet, dass sie bricht.  Nun, wenn es die Inseln erreicht, sind sie nahe an der Küste, weil sich die Wellen langsamer als normal bewegen, bewegen sie sich um die Insel herum anstatt darüber.  Wenn sich das Wasser langsamer um die Insel bewegt, sammelt es unterwegs Sedimente.  Die Sedimente werden abgelagert und sammeln sich weiter an, bis die Sandbank entsteht, die die Insel mit dem Plan verbindet.  Offensichtlich ist dies oder es ein sehr langer Prozess in der Zeit.  Das heißt, dies hat mit einer geologischen Zeitskala (Link) zu tun.  Die berühmtesten Symbole der Welt Als nächstes werden wir die Hauptmerkmale der berühmtesten Symbole der Welt beschreiben.  Wir haben mit dem in Chesil Beach angefangen.  Es befindet sich in Dorset, Südengland.  Es zeichnet sich durch eine Höhe von 115 Metern über dem Meeresspiegel und einen 29 Kilometer langen und 200 Meter breiten Strand aus.  Die Bedeutung dieses Wildfangs ist so groß, dass er von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.  Ein weiteres berühmtes Tombolo ist das von Trafalgar.  Diese Formation sickert ins Meer und verleiht ihm ein Feigenkaktus-Aussehen von feinem Sand.  Es bildet eine wunderschöne Landschaft mit ausgedehnten Stränden in einer felsigen Gegend, die einen spektakulären Panoramablick bietet.  Das Interesse an dieser Formation beruht auf der Tatsache, dass es das einzige Beispiel für ein Doppeltombolo in Andalusien ist.  Bei diesem geologischen Unfall stellen wir fest, dass das Mehl von den Gezeiten weggespült wurde und zwei Tombolos entstanden sind, die die Insel und die Küste verbunden haben.  Diese Vereinigung hat in ihrem Inneren eine kleine Vertiefung eingeschlossen, die überflutet, wenn die Niederschläge höher als normal sind.  Diese Depression hat jedoch ihre Tage gezählt, da die Materialien begraben werden und die Tiefe verringern.  Als das Meer zurückging, bildete der Wind an den Stränden südlich der Insel ein Dünensystem.  Im Laufe der Zeit hat die Erosion zur Versteinerung dieser Zweifel beigetragen.  Heute ist dieses gesamte Dünensystem von Pflanzen wie Wacholder und Mastix bedeckt.  Es sollte auch berücksichtigt werden, dass die Vegetation dazu dient, den Sand zu fixieren.  Zum Beispiel finden wir Blumen von Seemauerblumen, Seeladung und Seerose, die helfen, den Sand zu reparieren und eine bunte Decke zu bilden.  In den stabilisierten Gebieten finden wir Seehörner, Beifuß und Nelken.  Auf der anderen Seite finden wir im überflutbaren Gebiet Schilf, das als regelmäßiger Gastwirt für Vogelarten wie die Möwe, den Rotschnabel-Seevogel und die Schwarzfußseeschwalbe dient.

Was ist ein Tombolo?

Wir zeigen Ihnen die Hauptmerkmale eines Tombolos und wie es gebildet wird. Erfahren Sie hier mehr über diese geologische Formation.

Landschaften und höchste Gipfel

Der Apennin

Wir bringen Ihnen alles bei, was Sie über den Apennin wissen müssen. Es ist die Cordidella, die das Rückgrat Italiens bildet.

Canchal

Was ist ein Geröll?

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, was ein Geröll ist und wie es entsteht. Wissen Sie alles über diese geologische Formation, die in den Bergen vorkommt.

Gletscherzirkus

Gletscherzirkus

In diesem Artikel erzählen wir Ihnen alles, was Sie über den Gletscherzirkus wissen müssen. Erfahren Sie mehr über die Eigenschaften und die Bedeutung.

Gebirgskette

Was ist Orographie?

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, was die Orographie eines Landes ist und wie wichtig seine Untersuchung ist. Hier finden Sie gute Informationen.

Aufdringlicher Rock

Plutonische Gesteine

In diesem Artikel konzentrieren wir uns darauf, Ihnen die wichtigsten Arten von plutonischen Gesteinen und ihre Eigenschaften zu erläutern. Erfahren Sie hier alles darüber.

Wie in einigen Artikeln erwähnt, wird angenommen, dass das Alter der Erde zwischen 4.400 und 5.100 Milliarden Jahren liegt.  Diese Theorie wird durch die Verwendung radiometrischer Datierungstechniken dank der Informationen und des Materials bestimmt, die aus Meteoriten extrahiert werden können.  Die Beweise dafür sind konsistent, so dass gesagt werden kann, dass dies der Ursprung der Erde ist.  Um alle Ereignisse auf unserem Planeten zu erklären, wird der Aktualismus verwendet.  Es ist das Gesetz, das auf der Überzeugung beruht, dass die Ereignisse, die sich im Laufe der Geschichte ereignet haben, dieselben sind, die sich in der Gegenwart ereignen.  In diesem Artikel werden wir darauf hinweisen, was Aktualismus ist, welche Eigenschaften er hat und wie wichtig er ist.  Was ist Aktualismus? Geschenk.  Daher wird diese Theorie als Aktualismus bezeichnet.  Dieser Aktualismus wird auch als katastrophal angesehen.  Es ist so, dass die geologischen Merkmale von heute in der Vergangenheit dank Transformationen und Entwicklungen plötzlich entstanden sind.  Einige der wichtigsten Werkzeuge, mit denen Aktualismus und Uniformismus dazu dienen, Informationen aus unserer Vergangenheit zu extrahieren, sind die Überlagerung von Schichten, die Faunenfolge und die Abfolge von Ereignissen sowohl in der Vergangenheit als auch in der Entwicklung der Gegenwart.  Dieses Gesetz wurde im XNUMX. und frühen XNUMX. Jahrhundert bestätigt.  Es waren Naturforscher, die die Fakten durch Untersuchung der Erdoberfläche überprüfen konnten.  Diese Naturforscher bekräftigten und unterstützten sich in diesen Tatsachen, um die Entstehung des Planeten und seine gesamte Entwicklung zu verstehen.  Logischerweise macht es Sinn.  Warum werden sich die Prozesse im Laufe der Zeit ändern?  Die Muster von atmosphärischen Veränderungen, Boden, geologischen Agenzien (Link) usw.  Sie sind die gleichen, die am Anfang von allem gehandelt haben.  Man muss beachten, dass die Atmosphäre vorher nicht die gleiche Zusammensetzung hatte.  Aber es ist so, dass bis heute auch seine Zusammensetzung geändert wird.  Vielleicht ist es die geologische Zeitskala (Link), die uns glauben lässt, dass es früher andere geologische Ereignisse gab als heute.  Wind, Meeresströmungen, Regenfälle, Stürme usw.  Sie traten auch auf, als die Erde entstand.  Aus diesem Grund verteidigt der Currentismus, dass es dieselben Ereignisse sind, die den Planeten verändert und zu seiner Entwicklung veranlasst haben, aber bis heute haben sie immer noch Wirkung und Wirkung.  Genesis Die Entstehung von Landformen und Sedimenten wurde auf diese Weise durch die Einwirkungen des Wassers, des Windes und der Wellen erklärt, die sie überwachten und deren Auswirkungen sie jeden Tag messen konnten.  Diejenigen, die die Katastrophe unterstützten, widersetzten sich den Ideen des Aktualismus, da sie verteidigten, dass große Täler, geologische Formationen und Meeresbecken durch beeindruckende Kataklysmen in der Vergangenheit stattgefunden haben.  Sie finden sich in religiösen Texten wie der Bibel und ihrer Sintflut, die als verantwortlich für große Schwemmlandschichten erklärt werden können, die den Talboden überfluteten.  In all dem gibt es auch einen Platz für Einheitlichkeit.  Es ist eine geologische Wissenschaft, deren Theorien besagen, dass die derzeit existierenden Prozesse allmählich stattgefunden haben.  Darüber hinaus sind sie die Ursache für die geologischen Eigenschaften unseres Planeten.  Der Uniformismus verteidigt, dass diese Prozesse bis heute unverändert beibehalten wurden.  Biologischer Aktualismus Es ist ein Prinzip, das die Beziehung zwischen den Lebewesen von heute und denen der Vergangenheit unterstützt.  Grundsätzlich bestätigt der biologische Aktualismus, dass die Prozesse, die Lebewesen heute ausführen, auch in der Vergangenheit ausgeführt wurden.  Das hat sich bisher nicht geändert.  Um es klarer und verständlicher zu machen.  Wenn eine Art atmet und sich vermehrt, ist es sehr wahrscheinlich, dass diese Prozesse auch vor Millionen von Jahren stattgefunden haben.  Wenn wir dies also mit geologischen Prozessen kombinieren, werden wir bestätigen, dass immer dieselben Prozesse stattgefunden haben und dass sich heute nichts davon geändert hat.  Es ist wahr, dass diese Prozesse ihre Nuancen hatten, da sich Lebewesen an neue Umgebungen und Bedingungen anpassen mussten, die die geologischen Akteure im Laufe der Jahre selbst verändert haben.  Obwohl sich die Nuancen ändern, wird die Basis des Prozesses respektiert, dh es wird geatmet und sie reproduzieren sich.  Der biologische Aktualismus gilt für Prozesse wie Fortpflanzung und Stoffwechsel.  Die Dinge beginnen sich bereits zu ändern, wenn wir über das Verhalten von Lebewesen sprechen.  In diesem Fall sind die Prozesse komplizierter, um biologischen Aktualismus anzuwenden.  Da sich Einzelpersonen an neue Bedingungen anpassen, können wir nicht garantieren, dass es sich immer um dasselbe Verhalten handelt.  Darüber hinaus ist es unmöglich, das Verhalten ausgestorbener Arten abzuleiten und zu wissen, ob es dem von vor Millionen und Abermillionen von Jahren ähnlich war.  Zum Beispiel müssen Lebewesen vor einer Eiszeit (Link) ihr Verhalten ändern, um sich an die Bedingungen anzupassen und zu überleben.  Migration ist eines der Verhaltensweisen, die während der gesamten Entwicklung der Lebewesen beibehalten wurden, da es ein Überlebensinstinkt ist, einen Lebensraum finden zu wollen, in dem sie sich vermehren und gute Lebensbedingungen haben können.  Geologische Geschichte des Aktualismus Um alle Informationen über das Geschehen im Laufe der Geschichte zu erhalten, werden Aktualismus und Uniformitarismus verwendet, die in der Faunenfolge, der Abfolge von Ereignissen und der Überlagerung von Schichten verteidigt werden.  Nach den Informationen, die aus den verschiedenen fossilen Schichten gewonnen werden können, haben wir Folgendes: • Die Position, die sie in Bezug auf den Meeresspiegel hatten • Die Temperatur, bei der sie lebten • Die Flora und Fauna zu dieser Zeit • Der Moment, als es große gab tektonische Bewegungen Wie Sie sehen können, versucht die Wissenschaft zu erklären, wie sich die Erde heute entwickelt hat.

Aktualität

In diesem Artikel erklären wir Ihnen alles, was Sie über den Aktualismus und die Entwicklung der Erde wissen müssen. Entdecken Sie das alles hier.

Lössreservoir

Lössreservoir

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die Eigenschaften, die Formation und die Bedeutung des Löss-Panzers. Erfahren Sie hier alles darüber.

Mineralien und Steine

Mineralien und Steine

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die Eigenschaften von Mineralien und Gesteinen sowie deren Klassifizierung. Wenn Sie Zweifel haben, ist dies Ihr Beitrag.

Ediacara-Fauna

Ediacara-Fauna

In diesem Artikel sprechen wir über die Geheimnisse der Ediacara-Fauna. Wenn Sie Geologie und Evolution mögen, erfahren Sie hier mehr darüber.

Sicherlich haben Sie irgendwann in Ihrem Leben eine Höhle besucht.  Höhlen sind wunderschöne, faszinierende und einzigartige Umgebungen auf der Erde, in denen wir ein endemisches Ökosystem haben.  In den Höhlen können wir bestimmte natürliche Formationen schätzen, die für ihre Schönheit und Einzigartigkeit sehr beeindruckend sind.  Diese Formationen werden Stalaktiten und Stalagmiten genannt.  Viele Menschen betrachten diese geologischen Formationen als wahre Kunstwerke der Natur.  Es ist etwas Wissenswertes, wenn Sie es noch nicht gesehen haben, es wird Sie sicherlich überraschen.  Aber wie unterscheiden sich Stalaktiten und Stalagmiten?  Wie entstehen sie?  Wir werden all diese Fragen in diesem Artikel beantworten.  Was sind Stalaktiten und Stalagmiten? Obwohl sie ähnliche Namen haben, gibt es bemerkenswerte Unterschiede zwischen ihnen.  Seine Bildung und Struktur ist unterschiedlich.  Stalaktiten und Stalagmiten haben eines gemeinsam: Sie sind Speläotome.  Dieses Konzept bezieht sich auf die Tatsache, dass es sich um Mineralvorkommen handelt, die sich nach ihrer Bildung in Höhlen bilden.  Die Speläotome entstehen durch die chemische Ausfällung, die bei der Bildung fester Elemente aus einer Lösung entsteht.  Sowohl Stalaktiten als auch Stalagmiten stammen aus Calciumcarbonatablagerungen.  Diese Formationen treten in Kalksteinhöhlen auf.  Dies bedeutet nicht, dass es sich nicht in künstlichen oder anthropischen Hohlräumen bilden kann, die aus anderen Mineralvorkommen stammen.  Der Hauptunterschied zwischen diesen beiden Formationen ist die Lage.  Jeder hat einen anderen Entstehungsprozess als der andere und daher ändert sich auch seine Position innerhalb einer Höhle.  Wir werden dies genauer analysieren und beschreiben, was jeder einzelne ist.  Stalaktiten Wir beginnen mit den Formationen, die von der Decke ausgehen.  Sein Wachstum beginnt oben in der Höhle und geht nach unten.  Der Beginn eines Stalaktiten ist ein Tropfen mineralisierten Wassers.  Wenn die Tropfen fallen, hinterlassen sie Spuren des Kalzits.  Calcit ist ein Mineral, das aus Calciumcarbonat besteht und daher bei Kontakt mit Wasser ausfällt.  Im Laufe der Jahre, nach dem Fall aufeinanderfolgender mineralisierter Tropfen, lagert sich immer mehr Calcit ab und sammelt sich an.  Wenn dies überfüllt ist, sehen wir, dass es immer größer wird und unterschiedliche Formen annimmt.  Die häufigste Form ist die Kegelform.  Am häufigsten ist es, eine große Anzahl von Calcitkegeln zu sehen, bei denen Wasser von der Decke fällt.  Die Größe der Zapfen hängt von der Menge der Wassertropfen ab, die in diesem Bereich zirkuliert haben, und von der Zeit, in der der Tropfenfluss den Calcit gezogen hat.  Man könnte sagen, dass Stalaktiten Felsformationen sind, die von oben nach unten entstehen.  In der Mitte des Stalaktiten befindet sich eine Leitung, durch die das Mineralwasser weiter zirkuliert.  Es ist dieser Faktor, der sie von anderen geologischen Formationen unterscheidet, die ein ähnliches Aussehen haben.  Stalagmiten Wir werden nun die Stalagmiten beschreiben.  Andererseits sind es Formationen, die vom Boden ausgehen und sich nach oben entwickeln.  Wie bei den vorherigen beginnen sich Stalagmiten durch einen mineralisierten Tropfen mit Calcit zu bilden.  Diese fallenden Tropfen akkumulieren nacheinander Calcitablagerungen.  Die Formationen können hier stärker variieren, da sie keine zentrale Leitung wie Stalaktiten haben, durch die Wassertropfen aufgrund der Schwerkraft zirkulieren.  Ein Unterschied ist, dass sie massiver sind als Stalaktiten.  Aufgrund des Bildungsprozesses haben Stalagmiten eher eine abgerundete Form als eine Kegelform.  Es ist auch üblicher, einige mit unregelmäßigen Formationen zu sehen.  Die gebräuchlichsten Formen sind die geraden röhrenförmigen Formen, die als Makkaroni bezeichnet werden.  Andere häufige Formationen sind die Conulitos (sie haben eine Struktur wie ein verkalkter Krater), Perlen (mit einer runderen Form) und einige mehr.  Stalaktiten und Stalagmiten stehen sich normalerweise gegenüber.  Es ist üblich, einen Stalaktiten darüber und senkrecht dazu einen Stalagmiten zu sehen.  Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Tropfen, die aus dem Stalaktiten ausfallen, Spuren von Calcit aufweisen, die sich auf dem Boden ablagern, um den Stalagmiten zu bilden.  Wie Stalaktiten und Stalagmiten gebildet werden Wir werden den Entstehungsprozess beider Ablagerungen analysieren.  Wie bereits erwähnt, werden sie durch chemische Fällung gebildet.  Diese ausfallenden Mineralien werden in Wasser gelöst.  Diese Formationen entstehen, weil das im Regenwasser gelöste CO2 beim Kontakt mit dem Kalksteingestein Calciumcarbonat bildet.  Abhängig vom Niederschlagsregime und dem Grad der Wasserinfiltration treten diese Formationen früher oder später auf.  Es ist das Regenwasser, das durch den Boden sickert und den Kalkstein auflöst.  Infolgedessen geben diese Tröpfchen diesen Ablagerungen Form.  Calciumbicarbonat ist in Wasser sehr gut löslich und entsteht nach Kontakt mit dem CO2, das Regenwasser mit sich bringt.  Dieses Bicarbonat erzeugt einen Aufschluss, bei dem das CO2 entweicht, das bei seiner Reaktion in Form von Calciumcarbonat ausfällt.  Das Calciumcarbonat beginnt an der Stelle, an der der Tropfen fällt, bestimmte Konkretionen zu bilden.  Dies tritt nur bei Stalaktiten auf, da die Tropfen aufgrund der Schwerkraft fallen, die sie zwingt, auf den Boden zu fallen.  Daher fallen die Tropfen auf den Boden.  Wo Sie diese Formationen sehen können Sie werden sicherlich fasziniert gewesen sein, wenn Sie diese Formationen noch nie zuvor gesehen haben (was nicht die häufigste ist).  Wir werden Ihnen jedoch die Orte nennen, an denen Sie die größten Stalaktiten- und Stalagmitenformationen finden können.  Da es sich um eine sehr langsame Formation handelt, die nur 2,5 cm lang wird, dauert es ungefähr 4.000 oder 5.000 Jahre.  Der größte Stalaktit der Welt befindet sich in den Höhlen von Nerja in der Provinz Malaga.  Es ist 60 Meter hoch und 18 Meter im Durchmesser.  Es dauerte 450.000 Jahre, um sich vollständig zu formen.  Auf der anderen Seite ist der größte Stalagmit der Welt 67 Meter hoch und wir können ihn in der Martín Infierno-Höhle in Kuba finden.

Stalaktiten und Stalagmiten

In diesem Beitrag erklären wir ausführlich, wie Stalaktiten und Stalagmiten gebildet werden und wo Sie die größten der Welt besuchen können.

Geosphäre

Geosphäre

In diesem Beitrag finden Sie alles, was mit den Eigenschaften und der Bedeutung der Geosphäre zu tun hat. Geben Sie hier ein, um mehr darüber zu erfahren.

Colorado River

Rio Colorado

In diesem Beitrag erzählen wir Ihnen alles, was Sie über den Colorado River wissen müssen. Betreten Sie hier die faszinierenden Merkmale dieses berühmten Flusses.

Auf diesem Planeten gibt es Gebiete, in denen die Gefahr größer ist als in anderen, und daher erhalten diese Gebiete auffälligere Namen, als Sie vielleicht denken, die sich auf etwas Gefährlicheres beziehen.  In diesem Fall werden wir über den pazifischen Feuerring sprechen.  Einige kennen es als den pazifischen Feuerring und andere als den pazifischen Gürtel.  Diese Namen beziehen sich alle auf ein Gebiet, das diesen Ozean umgibt und in dem sowohl eine sehr hohe seismische als auch eine vulkanische Aktivität herrscht.  In diesem Artikel werden wir Ihnen sagen, was der pazifische Feuerring ist, welche Eigenschaften er hat und welche Bedeutung er für Studien und Kenntnisse des Planeten hat.  Was ist der pazifische Feuerring? In diesem Gebiet, das wie ein Hufeisen und nicht wie ein Kreis geformt ist, gibt es große Mengen an seismischer und vulkanischer Aktivität.  Dies macht diesen Bereich aufgrund der möglichen Katastrophen gefährlicher.  Dieser Gürtel erstreckt sich über mehr als 40.000 Kilometer von Neuseeland bis zur gesamten Westküste Südamerikas.  Es durchquert auch das gesamte Gebiet der Küsten Ostasiens und Alaskas und verläuft durch den Nordosten Nordamerikas und Mittelamerikas.  Wie in der Plattentektonik (Link) erwähnt, markiert dieser Gürtel die Kanten, die auf der pazifischen Platte vorhanden sind, zusammen mit anderen kleineren tektonischen Platten, die die sogenannte Erdkruste bilden (Link).  Als Gebiet mit sehr hoher seismischer und vulkanischer Aktivität wird es als gefährlich eingestuft.  Wie wurde es gebildet?  Der pazifische Feuerring wurde durch die Bewegung tektonischer Platten gebildet.  Die Platten sind nicht fixiert, sondern in ständiger Bewegung.  Dies ist auf die Konvektionsströme zurückzuführen, die im Erdmantel vorhanden sind.  Der Unterschied in der Dichte der Materialien bewirkt, dass sie sich bewegen und zu einer Bewegung der tektonischen Platten führen.  Auf diese Weise wird eine Verschiebung von wenigen Zentimetern pro Jahr erreicht.  Wir bemerken es nicht auf menschlicher Ebene, aber es zeigt, ob wir die geologische Zeit bewerten (Link).  Im Laufe der Millionen von Jahren hat die Bewegung dieser Platten die Bildung des pazifischen Feuerrings ausgelöst.  Die tektonischen Platten sind nicht vollständig miteinander verbunden, aber es gibt eine Lücke zwischen ihnen.  Sie sind normalerweise etwa 80 km dick und bewegen sich durch die oben genannten Konvektionsströme im Mantel.  Wenn sich diese Platten bewegen, neigen sie dazu, sich zu trennen und miteinander zu kollidieren.  Abhängig von der Dichte eines jeden von ihnen kann einer auch über den anderen sinken.  Beispielsweise haben ozeanische Platten eine höhere Dichte als kontinentale.  Daher sind es diejenigen, die, wenn beide Platten kollidieren, voreinander subtrahieren.  Diese Bewegung und Kollision von Platten erzeugt eine intensive geologische Aktivität an den Plattenrändern.  Daher gelten diese Bereiche als besonders aktiv.  Die Grenzen der Platten finden wir: • Konvergente Grenzen.  In diesen Grenzen kollidieren die tektonischen Platten miteinander.  Dies kann dazu führen, dass eine schwerere Platte mit einer leichteren kollidiert.  Auf diese Weise wird eine sogenannte Subduktionszone erzeugt.  Eine Platte subtrahiert über die andere.  In diesen Gebieten, in denen dies auftritt, gibt es eine große vulkanische Menge, da diese Subduktion das Magma durch die Kruste aufsteigen lässt.  Offensichtlich passiert dies nicht in einem Moment.  Es ist ein Prozess, der Milliarden von Jahren dauert.  So sind die Vulkanbögen entstanden.  • Abweichende Grenzen.  Sie sind diejenigen, die den konvergenten völlig entgegengesetzt sind.  In diesen befinden sich die Platten in einem Trennungszustand.  Jedes Jahr trennen sie sich etwas mehr und schaffen eine neue Meeresoberfläche.  • Transformationsgrenzen.  In diesen Grenzen trennen oder verbinden sich die Platten nicht, sie gleiten nur parallel oder horizontal.  • Hot Spots.  Dies sind die Regionen, in denen der Erdmantel, der sich direkt unter der Platte befindet, mehr Temperatur hat als andere Bereiche.  In diesen Fällen kann das heiße Magma an die Oberfläche steigen und aktivere Vulkane produzieren.  Die Grenzen der Platten gelten als Gebiete, in denen sich sowohl die geologische als auch die vulkanische Aktivität konzentrieren.  Aus diesem Grund ist es normal, dass sich so viele Vulkane und Erdbeben im pazifischen Feuerring konzentrieren.  Das Problem ist, wenn ein Erdbeben im Meer auftritt und zu einem Tsunami mit einem entsprechenden Tsunami führt.  In diesen Fällen steigt die Gefahr so ​​stark an, dass es zu Katastrophen wie in Fukushima im Jahr 2011 kommen kann.  Aktivität des pazifischen Feuerrings Wie Sie vielleicht bemerkt haben, sind Vulkane nicht gleichmäßig auf dem Planeten verteilt.  Ganz im Gegenteil.  Sie sind Teil eines Gebiets, in dem die geologische Aktivität größer ist.  Wenn diese Aktivität nicht existieren würde, würden keine Vulkane existieren.  Erdbeben werden durch die Ansammlung und Freisetzung von Energie zwischen Platten verursacht.  Diese Erdbeben treten häufiger in Ländern auf, in denen wir uns am pazifischen Feuerring befinden.  Und es ist so, dass dieser Feuerring 75% aller Vulkane konzentriert, die auf dem gesamten Planeten aktiv sind.  90% der Erdbeben treten ebenfalls auf.  Es gibt zahlreiche Inseln und Archipele zusammen und verschiedene Vulkane, die heftige und explosive Ausbrüche haben.  Vulkanbögen sind ebenfalls häufig.  Es sind Vulkanketten, die auf den Subduktionsplatten liegen.  Diese Tatsache lässt viele Menschen auf der ganzen Welt sowohl Faszination als auch Angst um diesen Feuergürtel haben.  Dies liegt daran, dass die Kraft, mit der sie handeln, enorm ist und echte Naturkatastrophen auslösen kann.

Pazifischer Feuerring

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die Hauptmerkmale des pazifischen Feuerrings, seinen Ursprung und seine Bedeutung. Nicht verpassen!

Eigenschaften des Erdkerns

Kern der Erde

In diesem Beitrag erklären wir ausführlich die Eigenschaften, die Zusammensetzung und den Ursprung des Erdkerns. Geben Sie ein, um alles darüber zu wissen.

Erdmagnetfeld

Erdmagnetfeld

In diesem Artikel erklären wir, was das Erdmagnetfeld ist, wofür es ist und wie es entsteht. Treten Sie hier ein, um mehr über unseren Planeten zu erfahren.

Kontinentale und ozeanische Kruste

Kontinentalkruste

In diesem Artikel erklären wir ausführlich alles, was Sie über die Kontinentalkruste und ihre Zusammensetzung wissen müssen. Nicht verpassen!

Pegmatit

Pegmatit

Geben Sie hier ein, um alles über Pegmatit im Detail zu erfahren. Sie können sich über seine Eigenschaften, Herkunft und Hauptverwendungen informieren.

Panorama des Festlandsockels

Kontinentale Plattform

Der Festlandsockel ist für Regierungen von großer Bedeutung, da er viele natürliche Ressourcen bietet. Treten Sie hier ein und erfahren Sie mehr darüber.

Aconcagua

Aconcagua

Wir erklären Ihnen ausführlich alles, was Sie über Aconcagua wissen müssen. Treten Sie hier ein, um die Majestät dieser Berge kennenzulernen. Nicht verpassen!

Sandstein

Sandstein

Sandstein ist das am häufigsten vorkommende Sedimentgestein der Erde. Treten Sie hier ein, um alles über diesen Felsen zu erfahren. Verwendung, Schulung und Klassifizierung.

Vegetation der baskischen Berge

Baskische Berge

In diesem Beitrag finden Sie detaillierte Informationen über das Baskenland. Erfahren Sie mehr über die Geologie, Vegetation und das Klima dieser Berge.

Montes de León

Montes de León

In diesem Beitrag finden Sie sehr gute Informationen über die Montes de León. Sie werden in der Lage sein, die wichtigsten Berge und Gipfel und das vorherrschende Klima zu kennen.

Berge von Malaga

Berge von Malaga

In diesem Artikel finden Sie die Geschichte, Eigenschaften und Schönheit der Montes de Málaga. Geben Sie hier ein, um es genauer zu erfahren.

Was in den Bergen von Toledo zu sehen

Montes de Toledo

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, was Sie in den Bergen von Toledo sehen können. Wir geben Ihnen eine Beschreibung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Nicht verpassen!

Galizien Berge

Galizien Berge

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen den gesamten geologischen Reichtum der galizischen Berge. Erfahren Sie hier mehr über seine Eigenschaften und seine Bedeutung.

Universal Mountains

Universal Mountains

In diesem Artikel finden Sie die geologischen Eigenschaften der Universal Mountains sowie eine der besten Routen.

Uralgebirge

Uralgebirge

Wir erklären Ihnen die Hauptmerkmale des Uralgebirges sowie deren Entstehung, die wirtschaftliche Bedeutung, die Flora und Fauna. Nicht verpassen!

Nicolas Steno

Nicolas Steno

In diesem Artikel erklären wir die gesamte Biographie von Nicolas Steno sowie seine Hauptleistungen. Erfahren Sie alles über den Vater der Geologie.

James Hutton

James Hutton

In diesem Beitrag erzählen wir Ihnen ausführlich die Biographie und die Entdeckungen, die James Hutton in der Geologie beigetragen hat. Weiß alles über ihn.

Größte Seen der Welt

Die größten Seen der Welt

Geben Sie hier ein, um die größten Seen der Welt und ihre Hauptmerkmale kennenzulernen. Wir sagen es Ihnen im Detail.

Charles Lyell

Charles Lyell

In diesem Artikel lernen Sie Charles Lyell kennen, einen der Gründerväter der modernen Geologie. Treten Sie ein und lernen Sie seine Arbeit und Entdeckungen kennen.

Orinoco Tour

Orinoco Fluss

Treten Sie hier ein und erfahren Sie alles über den Orinoco. Es ist einer der größten Flüsse der Welt und in ganz Südamerika von großer Bedeutung.

Bildung von Gebirgszügen

Orogenese

Wir erklären ausführlich alles, was mit Orogenese zu tun hat. Erfahren Sie, wie Gebirgszüge entstehen. Komm jetzt rein!

Die 5 Großen Seen

Große Seen von Nordamerika

Die 5 Großen Seen Nordamerikas haben weltweit einzigartige Eigenschaften. Treten Sie hier ein und kennen Sie alle seine Geheimnisse. Wir erzählen dir alles.

Durchmesser der Erde

Was ist der Durchmesser der Erde?

In diesem Artikel erfahren Sie, wie groß der Durchmesser der Erde ist und wie er gemessen wurde. Treten Sie hier ein und erfahren Sie alles darüber.

Karpaten

Karpaten

Die Karpaten sind aufgrund ihrer einzigartigen Eigenschaften das Ziel vieler touristischer Aktivitäten. Hier können Sie alles wissen, was Sie wissen und sehen müssen.

Ägäis und ihre Aussicht

Ägäisches Meer

In diesem Beitrag lernen Sie die Ägäis eingehend kennen, wie sie aussieht und wo sie sich befindet, bis hin zur vorhandenen Artenvielfalt und ihren Bedrohungen. Komm rein und lerne es kennen.

Bildung der Erde

Wie die Erde geschaffen wurde

In diesem Beitrag erfahren Sie alles darüber, wie die Erde geschaffen wurde. Erfahren Sie mehr über unseren Planeten und wie er sich im Laufe der Jahre entwickelt hat.

Strände am Roten Meer

Das Rote Meer

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie das Rote Meer entstanden ist und welche Farbe es hat. Möchten Sie mehr darüber erfahren? Hier eintreten.

externe geologische Agenten

Geologische Agenten

Geologische Agenten sind dafür verantwortlich, die Landschaft und das Relief der Erde zu verändern. Erfahren Sie hier, was sie sind und wie sie funktionieren.