Tigris

Tigris fließen

Heute werden wir über einen bekannten Fluss in der Region Mesopotamien sprechen. Es geht um Tigris. Dieser Fluss ist mit dem Euphrat verbunden, da sein Name "Land zwischen Flüssen" bedeutet. Diese beiden Flüsse beginnen ihren Zyklus einzeln, erreichen jedoch einen Punkt, an dem sie sich zu einem größeren Fluss verbinden. Diese Flüsse waren eine der wichtigsten Wasserquellen für Zivilisationen, in denen sie beginnen konnten, Tiere zu domestizieren.

In diesem Artikel werden wir über die Eigenschaften und die Bedeutung des Tigris sprechen.

Schlüsselmerkmale

Der Tigris fließt und fließt schneller als der Euphrat. Es fließt durch Syrien, die Türkei und den Irak in Südwestasien. Es ist etwa 30 Kilometer vom anderen Fluss im Hazar-See in der Region Taurus Mountains entfernt geboren. Es reist 400 Kilometer von Osten nach Süden durch türkische Länder. In Syrien passiert das nicht lange, 44 Kilometer vergeht aber nichts anderes.

Das Gebiet, in dem es in den Euphrat mündet, liegt in der Nähe der Stadt Al-Qurnah. Durch die Vereinigung dieser beiden Flüsse entsteht ein neues Gewässer mit dem Namen Shatt al-Arab, das schließlich in den Persischen Golf fließt.

Der Tigris ist sehr wichtig, da er aufgrund der großen Anzahl von Fischen, die ihn bewohnen, eine Quelle für Süßwasserressourcen und Nahrung ist. Während der gesamten Tour können wir Sie auf Ihrem Weg durch kulturell und wirtschaftlich bekannte Städte wie Mosul, Bagdad und Samara begleiten. Alle diese Regionen sind trocken und halbtrocken, und daher ist der Beitrag des Süßwassers durch diesen Fluss wichtig.

Die Gesamtlänge des Tigris wird auf rund 1850 Kilometer geschätzt. Die Gesamtrechnung schuldet rund 375000 Quadratkilometer und leitet durchschnittlich 1014 Kubikkilometer pro Sekunde Wasser ab. Dieser Fluss mündet nicht nur in den Euphrat, um seinen Fluss zu erhöhen, sondern wird auch von einigen Flüssen wie dem Großen Zab, dem Kleinen Zab, der Diala, dem Botan, dem Garzar und dem Jabur gespeist.

Es gibt nicht viele Daten über den Ursprung und die Bewegung dieses Flusses, obwohl bekannt ist, dass er seit mehr als 13 Millionen Jahren aktiv ist. Dieser Wasserfluss hat die geologische Landschaft so lange verändert, dass einige Schluchten und ein Tal im unteren Teil entstanden sind.

Flora und Fauna des Tigris

Tigris Flussfauna

Dieser Fluss ist sehr arm an Artenvielfalt, da etwa 55 Fischarten bekannt sind. Von all diesen Fischarten sind 46 einheimisch und 7 endemisch. Das heißt, es gibt sieben Arten, die nur in diesem Video und nicht überall auf der Welt zu finden sind. Wir haben auch 6 Arten von Amphibien, darunter die Neurergus crocatus. Dies ist eine der am schwierigsten zu beobachtenden Amphibien. Neugierige Menschen, die gerne Tiere beobachten, versuchen sich zu wagen, um zu sehen, ob sie ein Foto bekommen können.

Einige der bekanntesten Fische sind Tenualosa ilisha, Oxynoemacheilus frenatus, Leuciscus vorax, Cobitis avicennae und Salmo tigridis. Es gibt auch einige Säugetiere und Weichtiere, die in den Ebenen und Sümpfen dieses Flusses gesehen wurden. Wir finden die typische vivalve Molluske des genannten Kontos Unio Crassus und Nagetiere wie Säugetiere genannt Nesokia indica und Nesokia bunnii.

Es ist nicht so, dass dieser Fluss sich durch seine vielfältige Flora und Fauna auszeichnet und viele seiner Arten kaum bekannt sind. Ihre Bedeutung ist jedoch, dass es sich um endemische und wenig bekannte Arten handelt.

Wirtschaftliche Bedeutung des Tigris

Vereinigung mit dem Euphrat

Die Bedeutung der Gewässer dieses Flusses wird angegeben, weil sie durch bergiges Gelände fließen und in der Vergangenheit nicht leicht zu nutzen waren. Trotzdem ist es ein Fluss, der mit wichtigen Städten an den Ufern wie Bagdad und Mosul von wirtschaftlicher Bedeutung ist. Dieser Fluss ist wirtschaftlich wichtiger als der Euphrat.

Die Wasserressourcen werden hauptsächlich zur Bewässerung von Kulturpflanzen und zum Verbrauch der allgemeinen Bevölkerung verwendet. Mit dem Einzug erneuerbarer Energien wird Wasser auch zur Erzeugung von Wasserkraft genutzt. Viele der Container, die entlang dieses Flusses gebaut werden, dienen dazu, Überschwemmungen zu verhindern und Trinkwasser zu speichern. Der Fluss dieses Flusses ermöglicht die Navigation, obwohl nur wenige kleine Boote begrenzt sind.

Ab dem XNUMX. Jahrhundert ging der gesamte Handel über die Gewässer zurück, insbesondere aufgrund des Baus von Eisenbahnlinien und Straßen. In allen Städten von Rivera ist das Wasser etwas kontaminiert. Wie erwartet sind menschliche Aktivitäten in Küstengebieten solche, die bestimmte Auswirkungen auf das Wasser haben. Im Hochland, einschließlich des Irak-Gebiets, scheint die Wasserqualität recht gut zu sein. Die meisten Auswirkungen treten im Unterlauf auf.

Bedrohungen

Die Gesundheit des Flusses wird durch eine hohe Verdunstungsrate und die Ansammlung von Salzen und Sedimenten beeinträchtigt. Dies ist auf hohe Temperaturen und die kontinuierliche Verdunstung von Wasser zurückzuführen. Die Qualität des Bodens im unteren Teil nimmt aufgrund klimatischer Schwankungen und schlechter Bodenentwässerung ebenfalls ab. Um eine übermäßige Ansammlung von Wasser zu vermeiden Die vorherigen Container wurden in den am häufigsten vorkommenden Gebieten gebaut (wo sich der Tigris und der Euphrat treffen), aber der Boden ist immer noch schlecht entwässert, so dass sich das Wasser ansammelt und kleine Überschwemmungen verursacht.

Gegenwärtig ist dieser Fluss vor allem während der Sommersaison zunehmend verschmutzt. Dies ist auf die Ansammlung von Abfällen an seinen Ufern zurückzuführen, die nicht nur zur Verschmutzung beitragen, sondern auch eine schlechte Landschaft und einen unangenehmen Geruch hinterlassen. Darüber hinaus gibt es Abwassereinleitungen aus Abwasserkanälen und Sandsteinbrüchen, die für Flora und Fauna besonders schädlich sind.

Ich hoffe, dass Sie mit diesen Informationen mehr über den Tigris erfahren können.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.