Regenbogen des Feuers

Zirkum-horizontaler Bogen

Wir haben bereits erkannt, dass die Natur etwas Unglaubliches ist und uns außergewöhnliche Phänomene und Ereignisse mit großer Schönheit zeigen kann. In diesem Fall handelt es sich um ein Phänomen, das in der als Feuer Regenbogen. Obwohl dieser Name etwas falsch ist von dem, was er wirklich zeigt, handelt es sich um ein Phänomen mit relativem Vorkommen am Himmel, das ziemlich spektakuläre Mosaike erzeugt. Es ist auch unter dem Namen Circum-Horizontal-Bögen bekannt. Es ist ein Name, der mehr ähnelt als reflektiert. Die Mosaike, die sie bilden, sind unglaublich bunt. Die Frage, die mehr als einmal gestellt wird, ist jedoch, wie sie gebildet werden und warum.

Nun, in diesem Artikel werden wir alle Geheimnisse des Regenbogens des Feuers aufdecken. Wir werden erklären, wie es entsteht und aus welchem ​​Grund.

Schlüsselmerkmale

Feuerregenbogenformation

Obwohl es sich um ein Phänomen handelt, das dem gewöhnlichen Regenbogen ähnelt, ist es weder in den Gründen der Bildung noch in seiner Entstehung ähnlich. Es ist möglich, dass Sie es in Ihrem ganzen Leben mehr als einmal gesehen haben. Es sind spektakuläre Streifen in verschiedenen Farben, die jedoch denen des herkömmlichen Regenbogens ähneln. Diese Farben werden dank des Lichts, das die Wolken durchlassen, projiziert Zirruswolken. Dies bewirkt eine Art Farbprojektion um ein chromatisches Amalgam, das durch die Wolken gefiltert wird.

Wenn Sie dieses Phänomen jemals direkt beobachten und fotografieren können, erhalten Sie wahrscheinlich bessere Fotos als der traditionelle Regenbogen. Obwohl es nicht den gleichen Grund der Bildung hat und auch nicht wie ein echter Regenbogen aussieht, Es wird Regenbogen des Feuers genannt, weil es an sehr trockenen Tagen auftritt. Darüber hinaus ist es in der Farbzusammensetzung und an trockeneren Tagen ähnlich. Der einzige Effekt ist, dass es keinen Regen braucht, um zu erscheinen. Die Wirkung und das Erscheinungsbild einer Glühlampe, die im Prisma transparenter Wolken zu sehen ist.

Ursache des Regenbogens des Feuers

Cirruswolkeneffekt

Wir werden Schritt für Schritt erklären, was die Gründe und Ursachen sind, warum sich der Regenbogen des Feuers bildet. Diese zirkumhorizontalen Bögen entstehen aufgrund von Zirruswolken. Halos sind in unserem täglichen Leben weit verbreitet und bilden wunderschöne Szenen in unserem Himmel. Es sind manchmal beleuchtete Kreise in verschiedenen Farben, die in einigen Breiten die Sonne oder den Mond umgeben. Bei diesen Gelegenheiten können sie mit einer visuellen Krone gesehen werden, deren Inneres dunkler ist als der Himmel, der sie umgibt. Diese Lichthöfe werden durch verschiedene Lichtspiele innerhalb des Geschehens in der Natur gebildet.

Nun, wenn wir die Farben des Regenbogens zu einem herkömmlichen Heiligenschein hinzufügen und den blendenden Effekt subtrahieren, den Sonne oder Mond haben, Wir können einen zirkum-horizontalen Bogen haben oder besser bekannt als Regenbogen des Feuers. Dieses Phänomen kann jederzeit problemlos beobachtet werden, da die Sonne nicht da ist, damit Sie sie nicht direkt betrachten können. Wir wissen, dass ein längerer Blick in die Sonne oder um Sie herum schädlich für unsere Netzhaut sein kann. Es gibt Fälle von Menschen, die völlig erblindet sind, weil sie zu lange in die Sonne gestarrt haben.

Dieser Streifen mit mehreren Farben wird in Höhen gebildet und wir brauchen einige völlig unausweichliche Bedingungen. Zum einen muss die Sonne etwa 58 Grad über der Horizontlinie stehen. Wir brauchen eine gute Menge von Zirruswolken am Himmel, die Licht streuen können. Diese Wolken sind ungefähr 8 km hoch und entfalten sich in langen, schmalen Reihen. Dank dieser Wolken entstehen Landschaften mit weißen Fäden auf dem intensiv blauen Hintergrund. Wenn wir dieser wunderschönen Landschaft die Farben des Regenbogens hinzufügen, werden wir etwas völlig Unglaubliches haben.

Natur der Zirruswolken

Feuerregenbogen

Um den Unterschied zwischen einem herkömmlichen Regenbogen und dem Regenbogen des Feuers zu erklären, ist die Natur der Zirruswolken von grundlegender Bedeutung. Während das erste Phänomen das Ergebnis der Reflexion des Sonnenlichts in den Regenwassertropfen ist, die noch in der Atmosphäre schweben, erfordern zirkumhorizontale Bögen ein trockenes Klima. Dieses trockene Klima ist darauf zurückzuführen, dass einige winzige sechseckige Eispartikel genau in den Zirruswolken versteckt sind. So, Es ist so wichtig, die Form und Natur dieser Art von Wolken zu kennen.

Dank der Form dieser winzigen Eiskristalle können die Sonnenstrahlen reflektieren und sich durch die Zirruswolken ausbreiten und lange Farbbögen bilden. Manchmal sind diese Bögen so lang, dass sie sich über den gesamten Sichtbogen unserer Position erstrecken können. Die Formation ist aus folgendem Grund ziemlich seltsam und einzigartig. Zu allem, was wir gesagt haben, müssen wir noch einen Faktor hinzufügen. Es ist so, dass sich die Eispartikel in Bezug auf das Verhältnis der Sonnenstrahlen in einer nahezu horizontalen Position befinden müssen. Andernfalls, Es gab keine Möglichkeit, diese Leuchtkraft durch die Zirruswolken auszudehnen.

Dies bedeutet, dass die meiste Zeit, in der wir einen Regenbogen aus Feuer sehen, seine Dauer sehr kurz ist. Diese anspruchsvollen Bedingungen existieren nur für eine Zeit. Die Sonne geht weiter unter und der Winkel mit den Eiskristallen ist nicht mehr der gleiche, um sie zu reflektieren.

Wo kann man Regenbogen aus Feuer sehen?

Regenbogen des Feuers am Himmel

Nachdem wir das Training und den Grund dafür analysiert haben, werden wir erklären, in welchen Regionen der Welt und wann sie häufiger auftreten. Um es zu sehen, brauchen Sie einen Ort mit trockenem Klima und einer Sonne von 58 Grad oder weniger. Wenn Sie in nordische Länder reisen, werden Sie selten eines davon in voller Pracht sehen.

Eine der besten Städte, um dies zu sehen, ist Mexiko-Stadt oder Houston. In Spanien haben wir schlechte Nachrichten, wir sind zu weit im Norden, um sie zu sehen.

Ich hoffe, diese Informationen dienen dazu, mehr über den Regenbogen des Feuers zu erfahren.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.