Edelsteine

Edelsteinkristalle

Heute werden wir über eines der Materialien sprechen, die aus dem Darm unseres Planeten stammen und zur begehrtesten Gruppe von Materialien der Welt gehören. Es geht um die Edelsteine. Es sind Materialien von extremer Schönheit und zahlreichen Bedeutungen, denen aufgrund der Überzeugungen und Legenden, die diese Steine ​​begleiten, große körperliche und geistige Vorteile zugeschrieben werden.

Aus diesem Grund werden wir diesen Artikel widmen, um Ihnen alle Eigenschaften, Herkunft und den Vergleich von Edelsteinen zu erläutern.

Was sind Edelsteine?

Edelsteine

Zunächst muss man wissen, worauf das Konzept der Edelsteine ​​zurückzuführen ist. Es geht darum Mineral-, Nichtmineral- und Gesteinsmaterial, aus dem verschiedene Accessoires in der Schmuckindustrie, im Handwerk und als Zierstein hergestellt wurden und dessen Ursprung die Erdkruste ist. Dank dieser Steine ​​können Sie Ringe, Armbänder, Ketten, Anhänger, Halsketten usw. herstellen.

Damit ein Material als Edelstein oder Halbedelstein betrachtet werden kann, muss es bestimmte Eigenschaften und Eigenschaften erfüllen. In all diesen Eigenschaften werden wir die Härte, Schönheit, Farbe, Helligkeit, Haltbarkeit und Seltenheit einschließen. Es ist keine Überraschung, dass je seltener ein Edelstein ist, desto mehr Geld wird er auf dem Markt wert sein. Ein weiterer Name, den diese Materialien erhalten, ist der von Edelstein, Juwel und Talisman.

Sie stammen aus Steinen, Mineralien, Glas oder anderen Naturprodukten, die poliert oder geschnitten werden können, um hochwertige Kleidung herzustellen. Wir wollen keinen hochwertigen Ring kaufen, wir werden einen suchen, der einen guten Stein mit guten Eigenschaften hat. Einige von ihnen werden auch für die Nachahmung einiger Wochen verwendet, da sie ein ähnliches Aussehen haben, aber nicht die gleiche Perfektion und Schönheit haben.

Im Allgemeinen sind die meisten von ihnen hart und obwohl sie weiche Mineralien enthalten, erhalten sie einen ästhetischen Wert für ihre Schönheit und Seltenheit.

Edelsteinklassifikation

rubi

Wie erwartet können je nach Herkunft und Eigenschaften Edel- und Halbedelsteine ​​klassifiziert werden. Natürlich werden sie in mineralische anorganische Steine, organische Steine ​​und Mineraloide eingeteilt. Mal sehen, was die Eigenschaften von jedem von ihnen sind:

  • Anorganische Mineralsteine: sind alle diejenigen, die als anorganische Mineralien gelten. Sie zeichnen sich hauptsächlich durch eine definierte chemische Formel und eine spezifische Kristallstruktur aus. Diese anorganischen Mineralsteine ​​wurden in der Natur gebildet. Sie sind normalerweise am häufigsten und am häufigsten in der Natur. Dies ist einer der Gründe, warum sie normalerweise einen etwas niedrigeren Preis haben und nicht so geschätzt werden.
  • Bio-Edelsteine: sind diejenigen, die nicht als Mineralien betrachtet werden. Der Grund dafür ist, dass sie durch die biologische Wirkung eines Lebewesens entstanden sind. Zum Beispiel haben wir den Bernsteinstein, der durch Abkühlen von jahrelangem Harz von alten Bäumen gebildet wird. Wie zu erwarten ist, ist diese Art von Edelstein viel wertvoller als die üblicheren. Und es ist so, dass Tausende und Abertausende von Jahren vergehen müssen, damit das Harz auf diese Weise kristallisiert. Perle ist ein weiteres Beispiel für einen organischen Edelstein. Es wurde dank der biologischen Wirkung von Austern gebildet.
  • Mineraloid Edelsteine: Dies sind alle Materialien, die keine Mineralien sind, da sie keine kristalline Struktur oder eine genau definierte chemische Zusammensetzung haben. Hier finden wir die Gruppe der Opale und Obsidiane.

Eigenschaften und Eigenschaften

Cristal

Eine hervorragende Möglichkeit, alle Edelsteine ​​zu klassifizieren, besteht darin, sie anhand ihrer Farben, Eigenschaften und Eigenschaften zu klassifizieren. Wir werden einige der Eigenschaften sehen, die diese Materialien einzigartig machen. Damit ein Material als Edelstein betrachtet werden kann, muss es bestimmte Eigenschaften und Eigenschaften aufweisen, die es auf natürliche Weise zu etwas mit besonderen Eigenschaften machen. Mal sehen, was diese Eigenschaften und Eigenschaften sind:

  • Schönheit: Schönheit ist durch seine Form und seine Farbe gegeben. Es hat auch mit Transparenz oder Helligkeit zu tun. Um einen Edelstein von hoher Schönheit zu machen, ist es wichtig, eine Chemikalie in ihn aufzunehmen. Es ist sehr wichtig, es für die Käuferliste attraktiv zu machen.
  • Haltbarkeit: Haltbarkeit hat mit der Fähigkeit zu tun, nicht mit einem anderen oder gegen Schläge oder Druck zerkratzt zu werden. Sie können auch die Beständigkeit dieses Materials mit verschiedenen Chemikalien und den täglichen Gebrauch, dem es normalerweise ausgesetzt ist, schätzen.
  • Farbe- könnte als das wichtigste Merkmal angesehen werden, das Sie benötigen, um einen hohen Wert zu haben. Unter den gefragtesten Edelsteinen haben wir diejenigen, die schöne grüne, rote und blaue Farben haben. Die am wenigsten begehrten sind weiß, transparent und schwarz. Ich muss auch den persönlichen Geschmack jedes Einzelnen berücksichtigen.
  • Helligkeit: bezieht sich auf die Fähigkeit, Licht von ihren Gesichtern oder ihrer Oberfläche zu reflektieren. Sie sind normalerweise in der Reflexion, Brechung, Streuung und Facettierung von Licht aus der Umgebung enthalten. Wenn ein Edelstein Licht durch den Kristall lassen kann, wird er als Stein mit höherer Qualität betrachtet. Je undurchsichtiger es ist, desto niedriger sind seine Kosten und es wird zu einem niedrigeren Preis verkauft.

Seltenheit

Für die Seltenheit werden wir einen Absatz oder etwas umfangreicheres widmen, da dies mit der Schwierigkeit des Steins zu tun hat, gefunden zu werden, wenn er im Laufe der Jahre gefragt ist. Es ist nutzlos, wenn ein Stein alle oben genannten Eigenschaften aufweist, wenn er nicht gefunden werden kann. Diese Edelsteine ​​sind normalerweise einzigartig und es spielt keine Rolle, was der Preis ist, Sie müssen den Prozess bewerten, der ausgeführt wird, um diese Steine ​​in Juwelen verwandeln zu können.

Je seltener ein Stein ist und je schwieriger er zu finden ist, desto teurer und begehrter ist er normalerweise. Der Mensch wollte schon immer das Schwierigste haben. Dies ist einer der Gründe, warum die seltensten Edelsteine ​​der Welt auf wenige Menschen verteilt werden. Nur diese Leute können bezahlen, was es kostet.

Ich hoffe, dass Sie mit diesen Informationen mehr über Edelsteine ​​und ihre Eigenschaften erfahren können.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.