Benioff Flugzeug

Benioff Flugzeug

Wenn wir das studieren Schichten der Erdeerreichen wir einen Punkt, den wir nennen Benioff Flugzeug. Es ist ein Gebiet, in dem es große seismische Bewegungen an den Extremen des Erdplatten und das geht weiter entlang einer Seite eines ozeanischen Grabens. Dieses Benioff-Flugzeug ist von großer Bedeutung, wenn es darum geht, den Einfluss bestimmter Erdbeben auf die Oberfläche zu kennen.

Wir werden erklären, wie wichtig das Benioff-Flugzeug für das Verständnis der terrestrischen Dynamik ist. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, ist dies Ihr Beitrag.

Was ist das Benioff-Flugzeug?

Subduktionsprozess einer Platte

Die Geologen Hugo Benioff und Kiyoo Wadati werden nur für die Beobachtung der Existenz dieser seismisch aktiven geologischen Zone verantwortlich sein. Deshalb in diesem Bereich es ist auch unter dem Namen Wadati-Benioff bekannt. Es ist ein Bereich, in dem seismische Bewegungen an den Enden der Platten aktiv sind.

Wenn die Subduktion der ozeanischen Lithosphäre auf die kontinentale Lithosphäre erfolgt, erfolgt sie durch eine Ebene, die die Oberfläche schneidet und eine Art Bogen bildet, der den ozeanischen Graben bestimmt. Das Ozeanischer Graben Es ist der Bereich, in dem die ozeanische Platte zum Erdinneren hin abfällt, um von der Erdoberfläche zu verschwinden. Auf der anderen Seite wird es einen weiteren Bereich geben, in dem eine neue ozeanische Platte entsteht und Boden erzeugt wird. Auf diese Weise erzeugt und zerstört unser Planet kontinuierlich die Lithosphäre.

Regelmäßig, wenn die Platte zwischen den Subduktionen mit der anderen gegenüberliegenden Platte reibt und daher bestimmte Erdbeben erzeugt werden. Das Ausmaß und die Intensität des Erdbebens hängen von der Bewegung und der Zeit ab, die es dauert. Der Fokus der Erdbeben liegt in einem konkaven Bogen, der von dem ozeanischen Graben abgegrenzt wird, der die gesamte Subduktionslinie behandelt. Dieser Bereich, in dem die Platten subduzieren und Erdbeben auftreten, ist als Benioff-Ebene bekannt.

Dieser Punkt dient wiederum der Perfektion und ist der Ort, an dem beide tektonischen Platten zusammenlaufen. Entlang dieser Ebene befinden sich die Hypozentren oder Erdbebenherde. Hypozentren sind solche, bei denen die größte Tiefe in Bezug auf die Entfernung vom ozeanischen Graben konzentriert ist. Dieser Beitrag wurde vom Wissenschaftler Hugo Benioff geleistet, daher sein Name.

Eigenschaften des Benioff-Flugzeugs

Benioffs Plan von oben

Entsprechend dem Mechanismus, den dies hat, gibt es verschiedene Erdbeben, die in der Konvergenzzone verursacht werden können. Wir werden jede Art von Merkmal analysieren, die durch diese Mechanismen verursacht wird:

  • In der Region, die dem ozeanischen Graben am nächsten liegt, finden seismische Bewegungen statt, die einen distativen Ursprung aufweisen. Diese Bewegungen sind auf den Effekt zurückzuführen, den die Kurve der Lithosphäre hat, wenn die Platte beginnt, sich auf der anderen zu subtrahieren.
  • Wenn wir in die mittlere Region gehen, sehen wir das Es ist der Teil mit mehr Oberfläche dieser gesamten Benioff-Ebene. In diesem Bereich werden Erdbeben durch die Reibung einer Platte mit einer anderen Platte verursacht, während diese subduziert wird.
  • Es ist diese Kollision zwischen Platten während des Subduktionsprozesses, die die tiefsten Erdbeben verursacht. Sie können in Tiefen zwischen 300 und 700 Kilometern auftreten. Dies sind diejenigen, die am weitesten von der Grube entfernt sind und das Ergebnis der plötzlichen Kontraktion aller Subduktionselemente infolge der Anpassung dieser Elemente an den Druck sind. Wir erinnern uns daran, Wenn wir die Tiefe erhöhen, steigt auch der Druck. Dieser Druck ist derjenige, der ausübt, dass sich die Elemente, die in die inneren Schichten der Erde eingeführt werden, an die neue Umgebung anpassen müssen.

Der Neigungsgrad der Benioff-Ebene variiert je nach Gebiet. Der Durchschnitt all dieser Steigungen liegt über 45 Grad. Es ist näher an der horizontalen Ebene.

Die Lithosphäre

Subduktionszone

Wir erinnern uns daran Lithosphäre Es ist die Oberflächenschicht der festen Erde. Sein Hauptmerkmal ist, dass es eine große Steifigkeit aufweist. Dies entscheidet darüber, was die Erdkruste und den oberen Mantel bilden kann. Der obere Mantel ist die äußerste Schicht und man kann sagen, dass er auf der Asthenosphäre schwimmt. Die Wechselwirkungszone zwischen der Erdkruste und dem oberen Mantel ist aufgrund der Plattentektonik am aktivsten.

La kontinentale Kruste es ist viel weniger denkend als ozeanisch. Daher gibt es bei Plattenbewegungen unterschiedliche Ergebnisse. Wenn einerseits zwei Kontinentalplatten mit gleicher Dichte kollidieren, subduziert keiner über die andere. Was in diesen Fällen passiert, ist, dass a Orogenese. Wenn eine ozeanische Platte mit einer Kontinentalplatte kollidiert, bildet diese die Subduktionszone. Wir sprechen über das Meer, das sich mit einem Gebiet kontinuierlich verengt und einen Teil der ozeanischen Kruste in das Innere des Erdmantels eindringen lässt.

Wenn ständig neues Material in den Erdmantel eingeführt wird, ist es dort, wo Konvektionsströme. Diese Konvektionsströme sind auf Änderungen der Dichte in den Materialien zurückzuführen. Denken Sie daran, dass Bewegungen zwischen Dichten von einer größeren Dichte zu einer geringeren Dichte auftreten.

Die Lithosphäre besteht aus einer Reihe tektonischer Platten, an deren Rändern all diese geologischen Phänomene auftreten werden. Infolge der Reibung zwischen der Subduktionsplatte und der Kontinentalplatte Magmatismus und sogar Vulkanismus treten auf. Seismizität und Orogenese treten auch in verschiedenen Fällen auf.

Bedeutung des Benioff-Flugzeugs

Dieses Benioff-Flugzeug spielt eine große Rolle bei der Untersuchung seismischer Karten verschiedener Gebiete auf der ganzen Welt. Es ist ein Bereich, in dem wir die verschiedenen Bewegungen der tektonischen Platten sehen können. Es ist sehr nützlich, um vorherzusagen, wo bestimmte Erdbeben auftreten werden.

Wie Sie sehen können, ist der Benioff-Bereich sehr interessant, um die aktuelle Bewegung der Platten zu kennen. Ich hoffe, dass Sie mit diesen Informationen mehr darüber erfahren können.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Alfonso sagte

    Die Wahrheit ist, dass die Syntax des Artikels zu wünschen übrig lässt, mit vielen Sätzen, die keinen Sinn ergeben.
    Auf der anderen Seite im wissenschaftlichen Aspekt das gleiche.
    Beispiele.
    Ist dies eine Entscheidung darüber, was die Erdkruste bilden kann?
    Die kontinentale Kruste ist viel weniger denkend als die ozeanische?
    Es ist diese Kollision zwischen Platten während des Subduktionsprozesses, die die tiefsten Erdbeben verursacht. Letzteres ist besser so: Diese Kollision zwischen Platten während des Subduktionsprozesses verursacht die tiefsten Erdbeben.
    Es bildet sich keine Orogenese, es bildet sich ein Orogen oder eine Bergkette. Orogenese ist der Prozess der Bildung eines Orogens oder einer Bergkette.
    Es könnte viel mehr solche Sätze anzeigen
    Danke.